svenspages.de


Tags:
Jahre:



 
 
 
 
 

Zeitverlust

Ein Tag wie die­ser -
der ers­te mei­ner Zukunft,
Ein Tag wie die­ser -
auch der Letz­te könnt’ er sein.
Zeit mes­sen wir in Sekun­den,
Zeit ver­rinnt durch uns­re Hand.

Ruhlos wan­deln wir mit dem Stro­me -
unauf­halt­sam, schnell und schnel­ler -
woll’n wir nur die Ers­ten sein.

Da wir uns im Kreis bewe­gen
sind wir uns selbst die Nächs­ten
hol’n uns dabei selbst nur ein.

Im Ver­lauf von Tag und Stun­den
dreht die Welt schnel­ler ihre Run­den.
Ein jeder sagt oft “Kei­ne Zeit!” -
so wird Zeit­ver­lust zur Volks­krank­heit!

Kategorie(n): , Tag(s):
letzte Änderung: 06.05.2003, 18:52 Uhr