svenspages.de


Tags:
Jahre:



 
 
 
 
 

Buckyball II

Das ist eine Wei­ter­ent­wick­lung der Form­stu­die »Bucky­ball I« für einen Lam­pen­schirm. Der Unter­schied ist die Art und Wei­se, wie die Flä­chen ver­bun­den sind: Mit selbst ent­wi­ckel­ten Papier-»Reißverschlüssen« anstel­le der Kle­be­fal­zen. Die Tei­le las­sen sich dadurch mit zwei Pin­zet­ten ganz gut ver­bin­den — bis auf das letz­te mit dem Loch für die Glüh­bir­ne. Dort habe ich die Ver­bin­der nach außen gelegt. Wenn ich das Objekt grö­ßer baue, kann ich ver­mut­li­ch alle »Reiß­ver­schlüs­se« nach innen legen.

Kategorie(n): , Tag(s): ,
letzte Änderung: 20.09.2015, 16:32 Uhr