svenspages.de



Schlagwort „Fraktal“

Der Begriff "Fraktal" wurde vom Mathematiker Benoit Mandelbrot geprägt, abgeleitet von lat. fractus (gebrochen). Es sind Muster und Gebilde, die sich durch ein hohes Maß an Selbstähnlichkeit auszeichnen. Sie sind unendlich komplex, man kann beliebig oft darin Ausschnitte vergrößern.