Texte

Abschied

Nie wie­der…
wer­de ich Dich berüh­ren,
dei­nen Atem spü­ren,
Dich zart umfas­sen,
Mit Dir gemein­sa­me Wege gehen,
Dich herz­haft lachen sehen,
Die Lee­re in mei­nem Her­zen
Ist nur noch erfüllt mit Schmer­zen.

Der Gedan­ke
In jedem Augen­blick -
Ist Du wärst bei mir,
Kommst zurück.
Doch, mein Schatz, es kann nicht sein
Liegst doch vor mir im hölz’nern Schrein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.