Dodekaeder I und II

Deko‐Objekte aus Papier und Kle­be­fo­lie.

Ich ver­wen­de­te dazu das »Fünf­eck«, eine geo­me­tri­sche Figur, die ich 2005 in einem CAD‐Programm für einen Lam­pen­schirm erstell­te. Neben dem »Fünf­eck« gab es noch zwei pas­sen­de Sechs­ecke. Zum Aus­schnei­den fehl­te mir damals die Geduld, aber jetzt mit dem neu­en Schnei­de­plot­ter »SILHOUETTE SD« hat es gut geklappt.

Sven

Sven Wachsmuth wurde 1978 geboren, ist in Emleben bei Gotha aufgewachsen, wohnt seit 2003 in Erfurt. Er experimentiert seit Anfang der 1990er sowohl mit den kreativen Dingen, die man so mit einem Computer anstellen kann als auch mit traditionellen Techniken wie Schreiben, Zeichnen, Fotografie und Modellbau. Inspiration findet er in der Natur und der Geometrie. mehr erfahren

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. WOW ein­drück­lich — Congra­tu­la­ti­on!
    Machst du die noch und ver­kaufst wel­che? — was wäre der Preis?
    Wür­dest du auch eine leicht abge­wan­del­te Form machen?
    Grüs­se
    Hans­pe­ter

Schreibe einen Kommentar