Dripping Time

Drip­ping Time — trop­fen­de Zeit — ist ein Chillout‐Stück, wel­ches in den letz­ten Tagen bei mei­nen Ver­su­chen mit Able­ton 9 ent­stan­den ist. Leich­te Beats mit ver­schie­de­nen Sam­ples wech­seln sich gegen­sei­tig ab. Mei­ne anfäng­li­che Inten­ti­on war es, Trop­fen, die schein­bar will­kür­lich auf einen Sta­pel Geschirr in der Spü­le fal­len, mit Sounds nach­zu­bau­en.

Ach­tung: Es macht leicht schläf­rig. Soll­te man nicht vor einer Par­ty anspie­len. Eher danach. 🙂

 

 

Sven

Sven Wachsmuth wurde 1978 geboren, ist in Emleben bei Gotha aufgewachsen, wohnt seit 2003 in Erfurt. Er experimentiert seit Anfang der 1990er sowohl mit den kreativen Dingen, die man so mit einem Computer anstellen kann als auch mit traditionellen Techniken wie Schreiben, Zeichnen, Fotografie und Modellbau. Inspiration findet er in der Natur und der Geometrie. mehr erfahren

Schreibe einen Kommentar