Let it snow :-)

  • Beitrags-Kategorie:Videos / Web
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

So eine Zeitlupenfunktion am Smartphone ist schon etwas Feines. Das Video entstand während der Wanderung zuzweit am Neuschnee-Sonntag mit einer Freundin. Da hatten wir uns gegenseitig gefilmt beim Schneienlassen. Das war ein Spaß! Und in der Zeitlupe kann man auch schön sehen, dass die Schneemenge über die Zeit auch einer Gaußschen Normalverteilung folgt.

Senkrechtes 4:5-Video in Elementor

Eine Nuss war es, das Video im Hochformat 4:5 (Instagram-Standard) in den Blog zu bekommen ohne dass zuviel abgeschnitten oder zuviel Platz gelassen wird. Im WordPress-Editor „Elementor“, den ich hier verwende, gibt es dieses Seitenverhältnis nicht zur Auswahl. In Foren hieß es, das Video im Format 1:1 einfügen, dann über den Browser die CSS-Klasse raussuchen und im Custom-CSS für diese Klasse die Höhe in Prozent anpassen (hier wären es height=125%). Blöd nur, dass die Custom-CSS-Option flach fällt, wenn man nicht die Pro-Version von Elementor fährt.

Mein Workaround sieht so aus: Ein neues Textelement einfügen, das Video dort aus der Mediathek einfügen. Das erzeugt einen video-Shortcode. Den hab ich da wieder ausgeschnitten und in einen leeren Shortcode-Block eingefügt. Wenn man ein Video im Textelement drin lässt, spinnt der Editor bei der Anzeige im Bearbeitungsmodus.

Sven

Sven Wachsmuth wurde 1978 geboren, ist in Emleben bei Gotha aufgewachsen, wohnt seit 2003 in Erfurt. Er experimentiert seit Anfang der 1990er sowohl mit den kreativen Dingen, die man so mit einem Computer anstellen kann als auch mit traditionellen Techniken wie Schreiben, Zeichnen, Fotografie und Modellbau. Inspiration findet er in der Natur und der Geometrie. mehr erfahren

Schreibe einen Kommentar