Motiv #30 „Blaue Schmetterlinge“

  • Beitrags-Kategorie:Bilder
  • Beitrags-Kommentare:2 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Der Flügelschlag eines Schmetterlings auf der einen Seite der Welt kann auf der anderen Seite der Welt zwischen blauem Himmel und einem Hurrikan entscheiden.

Der blaue Schmetterling ist eine Hommage an das wunderbare Spiel “Life is strange” von Square Enix, das ich im letzten Jahr auf der PS4 gespielt habe. Das Thema Chaostheorie und die Auswirkungen kleinster Entscheidungen im Leben auf sich selbst und die eigene Umgebung und soziale Bindungen konnte ich da zusammen mit der sympathischen Fotografiestudentin Max und ihrer draufgängerischen Freundin Chloe auf erstaunliche und nachhaltige Weise erleben. Danach habe ich mir noch die ersten drei Graphic Novels der gleichnamigen Reihe gekauft. Und seit dem ist noch immer ein Teil von meinen Gedanken mit der nicht linearen Welt des blauen Schmetterlings „verschränkt“.

Und es gibt einige sehr schöne blaue Schmetterlinge. Ich vermute, dass der in Amerika vorkommende Blue Morpho die Macher des Spiels inspirierte.

Voriges Motiv:

Sven

Sven Wachsmuth wurde 1978 geboren, ist in Emleben bei Gotha aufgewachsen, wohnt seit 2003 in Erfurt. Er experimentiert seit Anfang der 1990er sowohl mit den kreativen Dingen, die man so mit einem Computer anstellen kann als auch mit traditionellen Techniken wie Schreiben, Zeichnen, Fotografie und Modellbau. Inspiration findet er in der Natur und der Geometrie. mehr erfahren

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar