Erfurt

Lan­des­haupt­stadt von Thü­rin­gen und mei­ne Wahl­hei­mat. Sehens­wür­dig­kei­ten, die mir spon­tan ein­fal­len: Dom, Krä­mer­brü­cke, Stadt­mu­se­um, Lui­sen­park, Vene­dig, Goldhelm-Eis und der »Spei­cher« in der Waa­ge­gas­se.

  • 1
  • 2

Die Ruhe vor dem (An-)Sturm

Heu­te brach­te der dich­te Nebel eine fas­zi­nie­ren­de Licht­stim­mung zum Foto­gra­fie­ren. Und unser Erfurt hat wie­der sei­nen Weih­nachts­markt. Den schöns­ten von allen wird er. Okay, viel­leicht ist das über­trie­ben — aber bestimmt nah dran.

Weiterlesen

Karfreitag und der stillstehende Rummel

Heu­te ist Kar­frei­tag. Die­ser Oster­fei­er­tag gehört zu den »stil­len Tagen«, die von Geset­zes wegen mit Ein­schrän­kun­gen von lär­men­den Akti­vi­tä­ten ver­bun­den sind, damit die Men­schen sich selbst beim inne­ren Dia­log end­lich mal wie­der ver­ste­hen kön­nen.

Weiterlesen

Spaziergang durch Erfurt

Sonn­tag, son­nig, Tem­pe­ra­tu­ren ein biss­chen unter Null: Es ist sehr ruhig in der Stadt. Der Weih­nachts­markt ist Geschich­te und Rup­fi hat ein neu­es Zuhau­se. Schon vor Son­nen­un­ter­gang war der Mond schon groß und pracht­voll auf­ge­gan­gen, um mor­gen früh ab 4:11 Uhr von dem Licht, was die Erd­at­mo­sphä­re gefil­tert hat, rot zu erschei­nen.

Weiterlesen

Karneval in Erfurt 2018

Trotz durch­wach­se­nen Tem­pe­ra­tu­ren waren die Stra­ßen wie­der sehr bunt. Nicht nur die auf­wän­dig deko­rier­ten Wagen, die sich zusam­men mit Blas­ka­pel­len, Tanz­ma­rie­chen, Trak­to­ren durch die Stra­ßen schlän­gel­ten und mit guter Lau­ne und Kamel­le die Stim­mung anheiz­ten waren schön anzu­se­hen, son­dern auch die Gewan­dun­gen des Publi­kums waren nicht zu ver­ach­ten.

Weiterlesen

Karneval in Erfurt 2017

Ich war heu­te beim Kar­ne­val in Erfurt mit der Kame­ra auf der Jagd nach schö­nen Kos­tü­men und Moti­ven. Bei strah­len­den Son­nen­schein waren die Stra­ßen gesäumt von bunt ver­klei­de­ten Leu­ten. Ich hat­te gro­ße Freu­de dar­an, wie­der mit­ten im Getüm­mel auf Moti­vjagd zu gehen.

Weiterlesen

Karneval in Erfurt 2016

Heu­te gab es wie­der den Kar­ne­vals­um­zug in Erfurt. Viel inter­es­san­ter aller­dings fin­de ich, sind die Besu­cher, die sich auch mit viel Mühe und Herz­blut auf ihren »Auf­tritt« vor­be­rei­tet haben. Ich war wie­der für Erfurt-News.de auf Moti­vjagd.

Weiterlesen

Blutmond über Erfurt

Am heu­ti­gen Tag gab es eine par­ti­el­le Mond­fins­ter­nis, wobei der Mond im Schat­ten der Erde rot erschie­nen ist. Früh­mor­gens halb 4 ver­ab­re­de­te ich mich mit einer Freun­din zum Foto­gra­fie­ren des Him­mels­er­eig­nis­ses auf dem Dach des Anger-1-Parkhauses.

Weiterlesen

Karneval in Erfurt 2015

Heu­te hat­te ich lei­der den Umzug in sei­ner Gän­ze ver­passt, so dass ich mich mit mei­ner Kame­ra direkt zum Dom­platz auf­mach­te, um noch ein paar Schnapp­schüs­se zu machen. Mein per­sön­li­cher Favo­rit ist die Tetris-Truppe, die das Lini­en­ma­chen geübt hat.

Weiterlesen

Karneval in Erfurt 2014

Das ers­te Mal bin ich mit der Kame­ra durch die Stra­ßen gelau­fen, um für mich Schnapp­schüs­se zu machen, Momen­te ein­zu­fan­gen. Die Stadt war voll mit bun­ten Men­schen, teil­wei­se war es schwer durch­zu­kom­men.

Weiterlesen

Es war einmal

Es war ein­mal
Ein süßes Haus,
Das sah wie eine Ecke aus.
Am schma­len Ende recht beschei­den,
Hat­te aber lan­ge Sei­ten,
Die führ­ten bis ans Was­ser ran –
Das zog so man­che Ente an.

Weiterlesen

Ausstellung ’VISITE’ auf dem Petersberg

Die Initia­ti­ve Kul­tur­Quar­tier Peters­berg lud im Rah­men des Krä­mer­brü­cken­fes­tes ein, sich die Defen­si­ons­ka­ser­ne, die auf dem Peters­berg Erfurt schon lan­ge Zeit leer steht, von innen anzu­se­hen. Erfur­ter Künst­ler und Kul­tur­schaf­fen­de hat sie ein­ge­la­den, für einen Tag die Räu­me im Erd­ge­schoss für eine Gemein­schafts­aus­stel­lung zu nut­zen.

Weiterlesen
  • 1
  • 2