komplexe Zahlen

Komplexe Zahlen der Form x+y*i bestehen aus 2 Komponenten – dem realen Teil x, der als Vielfaches von 1 auf dem Zahlenstrahl liegt und dem imaginären Teil y, der ein Vielfaches des imaginären Elements i = Wurzel(-1) ist. Anders ausgedrückt: Sie beschreiben einen Punkt mit den Koordinaten (x,y) auf der sogenannten komplexen Zahlenebene.
Mehr dazu unter https://de.wikipedia.org/wiki/Komplexe_Zahl